check-circle Created with Sketch.

Gebet in der Kirche in Taizé

Foto: Communauté de Taizé

Zum Klostermarkt-Jubiläum:
Ein Taizé-Gebet mit zwei Brüdern aus Taizé

Communauté de Taizé

Das Kloster

Die Communauté de Taizé wurde 1942 von Roger Schutz gegründet. Seither besuchen jährlich tausende Menschen die ökumenische Gemeinschaft, um gemeinsam mit den Brüdern zu singen, zu beten und sich über den Glauben auszutauschen.

Zur Homepage

Die Kirche in Taizé.

Foto: Communauté de Taizé

Angebot auf dem Klostermarkt

Die Brüder aus Taizé werden am Klostermarktsamstag, 27.08.2022 um 17 Uhr ein Taizé-Gebet im Konventgarten des Klosters Dalheim anbieten.

Des Weiteren werden am Stand Bücher, Ikonen, CD´s und das Spiel "Kellia" angeboten.

Eine Auswahl der Produkte kann auch online erworben werden.

Zum Online-Shop

Das Spiel Kellia

Foto: Communauté de Taizé
Auf dem Foto ist ein Mönch der Abtei Münsterschwarzach in einer Klostermarkt-Hütte zu sehen.

Foto: LWL/Schellenberg

Aussteller

Über 40 Abteien, Klöster und Stifte präsentieren ihre Produkte auf dem Klostermarkt. Dabei ist das Warenangebot ebenso vielfältig wie die anwesenden Ordensgemeinschaften.

Zur Ausstellerseite

Auf dem Foto ist beispielhaft der Lageplan des Klostermarktes 2019 zu sehen. 

Foto: LWL/Klein und Neumann

Besucherinfo

Wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Anfahrt, Eintrittspreise und dem Lageplan finden Sie auf dieser Seite.

Zur Besucherinfo

Der Brauer am Braukessel

Foto: LWL

Rahmenprogramm

Von der Klostermarkt-Rallye für Kinder über Handwerksvorführungen bis zu musikalischer Begleitung: Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für jung und alt erwartet Sie.

Zum Rahmenprogramm