check-circle Created with Sketch.

Kapuzinerbrüder auf dem Klostermarkt

Foto: Andreas Hübsch

Direkt aus der Kräutermanufaktur in Krakau: Der beliebte Kräuterbalsam

Kapuzinerbrüder Krakau

Das Kloster

Ursprünglich im Kapuzinerkloster in Prag hergestellt, wird das beliebte Kapuzinerbalsam seit etwa 100 Jahren von den Kapuzinerbrüdern in Krakau produziert. Sie hatten die  Rezeptur als Dank für die Rettung eines im Ersten Weltkrieg verwundeten tschechischen Kapuziners erhalten.

Unterstützt durch:
Polnisches Institut, Düsseldorf

Kapuzinerkloster in Krakau

Foto: kapuziner Krakau

Das Angebot auf dem Klostermarkt

Die Kapuziner aus Krakau bringen Kräuterbalsam, Kosmetika und Klosterkaffee zum Verkauf mit auf den Dalheimer Klostermarkt.

Das Kräuterbalsam aus dem Kapuzinerkloster in Krakau

Foto: Kapuziner Krakau
Auf dem Foto ist ein Mönch der Abtei Münsterschwarzach in einer Klostermarkt-Hütte zu sehen.

Foto: LWL/Schellenberg

Aussteller

Über 40 Abteien, Klöster und Stifte präsentieren ihre Produkte auf dem Klostermarkt. Dabei ist das Warenangebot ebenso vielfältig wie die anwesenden Ordensgemeinschaften.

Zur Ausstellerseite

Auf dem Foto ist beispielhaft der Lageplan des Klostermarktes 2019 zu sehen. 

Foto: LWL/Klein und Neumann

Besucherinfo

Wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Anfahrt, Eintrittspreise und dem Lageplan finden Sie auf dieser Seite.

Zur Besucherinfo

Der Brauer am Braukessel

Foto: LWL

Rahmenprogramm

Von der Klostermarkt-Rallye für Kinder über Handwerksvorführungen bis zu musikalischer Begleitung: Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für jung und alt erwartet Sie.

Zum Rahmenprogramm