check-circle Created with Sketch.

Auf dem Foto sieht man Schwester Jacoba-Maria und eine Ehrenamtliche, die das Zucchini-Relish präsentieren.

Foto: LWL

Weit über die Grenzen Westfalens bekannt:
das Zucchini-Relish von Schwester Jacoba-Maria

Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Neuenbeken

Das Kloster

Die Missionsschwestern vom Kostbaren Blut sind im pädagogischen, sozialen und künstlerisch-handwerklichen Bereich weltweit im Einsatz. Die von ihnen angebotenen Produkte zeugen von der Internationalität des Ordens. Ihr Erlös kommt der Missionsarbeit der Schwestern zugute.

Zur Homepage

Auf dem Foto sieht man das Missionshaus in Neuenbeken.

Foto: Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Neuenbeken

Angebot auf dem Klostermarkt

Die Missionsschwestern aus Neuenbeken bieten nicht nur Zucchini-Relish und leckere Kekse an. Auch Obst und Afrika-Waren werden auf dem Klostermarkt verkauft.

Eine Auswahl der Produkte ist auch im Dalheimer Klosterladen zu bekommen.

Auf dem Foto sieht man Schwester Angelika, die die Afrika-Waren verkauft.

Foto: LWL/Schellenberg
Auf dem Foto ist ein Mönch der Abtei Münsterschwarzach in einer Klostermarkt-Hütte zu sehen.

Foto: LWL/Schellenberg

Aussteller

Über 40 Abteien, Klöster und Stifte präsentieren ihre Produkte auf dem Klostermarkt. Dabei ist das Warenangebot ebenso vielfältig wie die anwesenden Ordensgemeinschaften.

Zur Ausstellerseite

Auf dem Foto ist beispielhaft der Lageplan des Klostermarktes 2019 zu sehen. 

Foto: LWL/Klein und Neumann

Besucherinfo

Wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Anfahrt, Eintrittspreise und dem Lageplan finden Sie auf dieser Seite.

Zur Besucherinfo

Der Brauer am Braukessel

Foto: LWL

Rahmenprogramm

Von der Klostermarkt-Rallye für Kinder über Handwerksvorführungen bis zu musikalischer Begleitung: Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für jung und alt erwartet Sie.

Zum Rahmenprogramm